Starte Programm Player

Eintauchen in die Welt der Inuits

Nach dem Aufstieg mit Schneeschuhen zum Basiscamp entsteht nach 4-6 Stunden Bauzeit in prächtiger Bergkulisse das selbstgebaute Iglu. Zur Stärkung gibt es nachmittags Heißgetränke und Kuchen und später ein Abendessen in der Nähe einer Alm oder für echte Abenteurer naturnah im Expeditions-Zelt. Bei glitzerndem Schnee und Vollmond wird diese Iglu-Nacht im kuscheligen Schlafsack zu einem unvergesslichen Winter-Erlebnis.

Ort

abhängig von den Schneeverhältnissen, an lawinensicheren Plätzen, in der Region Schliersee / Spitzingsee / Tegernsee

Termin & Dauer

individuell auf Anfrage,  Samstag 09:00 Uhr bis Sonntag 12:00 Uhr 

Leistungen

Schneeschuhtour, professionelles Know-how zum Bauen eines 2 Personen-Iglus, warme Getränke & Kuchen, Abendessen und Frühstück, Übernachtung im eigenen Iglu oder Hütte, Schneeschuhe und Equipment zum Bauen, Isomatte und Winter-Schlafsack gegen Leihgebühr, praxisnahe Erfahrung 

Preis

139 Euro

Mitzubringen

wintertaugliche Outdoor Bekleidung, 2 Paar Winterhandschuhe, Schneeboots, Brotzeit zur Verpflegung am Mittag, eine Packliste erfolgt mit der Anmeldebestätigung

Teilnehmer

2-6 Personen, Mindestalter 14 Jahre

Wir freuen uns sehr über Ihre Buchung und bitten Sie, uns das Anmeldeformular online zu übermitteln.

Für Fragen erreichen Sie uns telefonisch +49 (0) 8026 928 8945 oder +49 (0) 172 600 5358 oder per E-Mail info@wildpfade.eu.

Sollten wir gerade unterwegs sein, hinterlassen Sie uns freundlicherweise eine Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Gerne erstellen wir nach Ihren Wünschen und Anforderungen auch individuelle Angebote.

iglu-vollmond-wochenende